Landratswahl 15.05.2022

Am Sonntag,15.05.2022 findet im Landkreis Deggendorf die Landratswahl statt. Im Markt Winzer werden für diese Wahl zwei Wahllokale eingerichtet. Das Wahllokal 1 befindet sich in der Aula der Grund- und Mittelschule Winzer und das Wahllokal 2 ist im neuen Feuerwehrhaus in Neßlbach. Bitte schauen Sie in Ihrer Wahlbenachrichtigung, in welchem Wahllokal Sie wählen können. Sollten Sie keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, setzen Sie sich bitte umgehend mit dem Wahlamt in Verbindung (Telefon: 09901 9357-11).

Für die Wahl des Landrats stehen fünf Bewerber zur Verfügung:

Bernd Sibler, CSU
Maren Lex, GRÜNE
Stefan Achatz, FREIE WÄHLER
Katrin Ebner-Steiner, AfD
Thomas Müller, SPD

Sollte es zu einer Stichwahl kommen, findet diese am 29.05.2022 statt. Es werden keinen neuen Wahlbenach-richtigungsbriefe versendet. Sie können mit Ihrer Wahlbenachrichtigung erneut ins Wahllokal gehen, bzw. die Briefwahlunterlagen beantragen. Wenn Sie bei der Beantragung der Briefwahlunterlagen für den 15.05.2022 bereits angegeben haben, dass Sie auch für eine eventuelle Stichwahl Ihre Stimme über die Briefwahl abgeben möchten, werden die Unterlagen automatisch an Sie versendet.

Das Wahlrecht ist eines der grundlegenden staatsbürgerlichen Rechte. Alle Wahlberechtigten sollten davon Gebrauch machen und so ihrer Meinung Geltung verschaffen. Auf sein Wahlrecht sollte niemand verzichten. Wer am Wahltag verhindert ist, sollte auf jeden Fall seine Stimme per Briefwahl abgeben. Die Briefwahlunterlagen können bis spätestens 13.05.2022, 15 Uhr im Rathaus Winzer beantragt werden.

 

Bekanntmachungen:

 

Amtliches Endergebnis des Marktes Winzer:

 

Das Wahlergebnis der Landratswahl des gesamten Landkreises können Sie auf der

abrufen.